Selbstverteidigungstraining
 
in
 
Lüdenscheid
 
mit
 
Bernhard Drehkopf

 

Mitarbeiter des Missionswerkes „Vereinigung christlicher Kampfsportler“.

Hier kann jeder Interessent effektive Selbstverteidigungstechniken erlernen. Es handelt sich hierbei um keine festgelegte Stilrichtung.

Für die Teilnahme am Selbstverteidigungstraining wird ein gewisses Maß an geistiger Reife und Verantwortungsbewusstsein erwartet. Das Mindestalter für den Eintritt in die Gruppe beträgt 16 Jahre. Besondere körperliche Voraussetzungen bestehen nicht und die Fitness, sofern diese noch nicht vorhanden ist, wird  erarbeitet. Vorkenntnisse sind nicht vonnöten.

   

Die Kursgebühr beträgt nur EUR 6,50 im Monat

Wann:
Montags 19.30 - 21.00 Uhr

Wo:
Sporthalle der ehemaligen Wefelshohler Hauptschule (Theodor Heuss Schule) in der Gustavstr. 35, 58511 Lüdenscheid.


Weitere Infos bei: Bernhard Drehkopf, Tel.-Nr. 02351 - 985583 oder über unsere Kontaktseite